Der Orientierungs­kurs

Der Orientierungskurs umfasst 100 Unterrichtsstunden und schließt sich direkt an einen Sprachkurs an. Der Kurs endet mit dem Abschlusstest Leben in Deutschland (LID)

Mit dem LID haben die Teilnehmenden die Möglichkeit die für eine Einbürgerung  notwendigen Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachzuweisen (Einbürgerungstest).

Im Orientierungskurs lernen die Teilnehmer die Kultur und die Geschichte Deutschlands intensiv kennen und erweitern ihre Kenntnisse über die grundlegenden Werte der Gesellschaft und über die Rechtsordnung.

Zentrale Themen sind

  • Politik in der Demokratie
  • Geschichte und Verantwortung
  • Mensch und Gesellschaft

Ergänzt wird der Unterricht durch Besuche politischer und kommunaler Institutionen

Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.
Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Servatiiplatz 9 (3. Etage)
48143 Münster

Telefon 0251-981197-20
Telefax 0251-981197-10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag
8:30 – 13:00 Uhr

Montag, Mittwoch und Donnerstag
14:00 – 17:00 Uhr

Dienstag und Freitag nachmittags geschlossen

 


Unsere Kooperationspartner

Bamf Logo
Bennohaus Bildungsstaette Logo
Sobi Logo
Kooperationspartner Kreativhaus
© Copyright 2017 Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen