Allgemeiner Integrations­kurs

Der allgemeine Integrationskurs umfasst insgesamt 600 Unterrichtsstunden Sprachkurs. Daran schließt sich der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden und dem Einbürgerungstest an.

Am Ende des Kurses nehmen die Teilnehmer*innen an der skalierten Prüfung Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1 (DTZ) teil.

Für wen geeignet?

Der allgemeine Integrationskurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die das lateinische Alphabet beherrschen. (ohne Altersangabe ab 27)

Themen und Inhalte

Es werden Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt wie z.B.:

  • Arbeit und Beruf
  • Aus –und Weiterbildung
  • Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Einkaufen/Handel/Konsum
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Gesundheit
  • Medien und deren Nutzung
  • Wohnen
  • Brief und E-Mails schreiben
  • Telefonieren
  • Formulare ausfüllen
  • sich auf eine Arbeitsstelle bewerben

Ergänzt wird der Unterricht durch Exkursionen, wie z. B.:

  • Besuch der Stadtbücherei
  • Stadtrundgänge
  • Museumsbesuche

Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.
Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Servatiiplatz 9 (3. Etage)
48143 Münster

Telefon 0251 981141-10
Telefax 0251 981141-11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag
8:30 – 13:00 Uhr

Montag, Mittwoch und Donnerstag
14:00 – 16:00 Uhr

Dienstag und Freitag nachmittags geschlossen

 


Unsere Kooperationspartner

© Copyright Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.